Glückwünsche zur Jugendweihe

Glückwünsche zur Jugendweihe

Zur Jugendweihe gratulieren

Zur Jugendweihe werden Geschenke überreicht und Glückwünsche ausgesprochen. Oft geht im Trubel des Geschehens manch guter Wunsch oder Ratschlag unter. Deshalb sollten Sie Ihrem Geschenk eine Glückwunschkarte beilegen – auch wenn Sie persönlich an der Feier teilnehmen.

Geben Sie dem jungen Menschen besonders am Tag seiner Jugendweihe das Gefühl, dass er etwas Besonderes ist. Fassen Sie Ihre guten Wünsche in eigene Worte. Vorgedruckte Karten können Sie mit persönlichen Glückwünschen ergänzen. Nutzen Sie dafür unsere Formulierungsvorschläge oder Musterbriefe.


Formulierungen für Glückwunschkarten zur Jugendweihe

Alles Liebe und Gute zu Deiner Jugendweihe!
Herzlichen Glückwunsch zu Deiner Jugendweihe!
Herzliche Glückwünsche zur Jugendweihe und alles Gute für die Zukunft.
Alle guten Wünsche zu Deiner Jugendweihe!
Zu Deiner Jugendweihe gratulieren wir Dir herzlich.
Liebe Wünsche zu Deiner Jugendweihe und eine glückliche Zukunft!

Was bedeutet eigentlich Jugendweihe?

Was bedeutet Jugendweihe?

Die Jugendweihe ist die Einführung von Jugendlichen in den Kreis der Erwachsenen (Initiationsritual). Sie ist eine nicht-religiöse Feier und dem humanistischen Weltbild verpflichtet. Seit dem Toleranzedikt von März 1847 war es in Preußen möglich aus der Kirche auszutreten. Daraufhin bildeten sich freireligiöse Bewegungen. In ihnen hat die Jugendweihe ihren Ursprung. Als ihr Begründer gilt Eduard Baltzer. 1852 veranstaltete der Pfarrer und Abgeordnete der Deutschen Nationalversammlung im Mai 1848 zum ersten Mal eine Jugendfeier. Heute wird die Feier von Vereinen organisiert.

Jugendfeiern in Ost und West

Der Übertritt vom Jugend- zum Erwachsenenalter ist ein Grund zum Feiern. Neben der (evangelischen) Konfirmation und der (katholischen) Firmung hat sich die Jugendweihe oder Jugendfeier etabliert. Sie richtet sich an nicht-religiöse Jugendliche. In der DDR hatte sie eine ganz eigene Geschichte, die mit ihr zu Ende ging. Noch heute ist die Jugendweihe vor allem in den östlichen Bundesländern ein beliebtes Ritual an der Schwelle zum Erwachsenwerden. In den alten Bundesländern ist sie als Tradition weniger bekannt. Die Nachfrage steigt jedoch.


Mustertexte für Briefe und Karten zur Jugendweihe

Sprüche und Zitate zur Jugendweihe

Liebe Anna,

zu Deiner Jugendweihe wünschen wir Dir alles Liebe und Gute für Deinen Lebensweg!

Es war schön, Dich aufwachsen zu sehen. Jetzt stehst Du an der Schwelle zum Erwachsenwerden und wir freuen uns mit Dir darüber. Wir haben Dich sehr gern und werden auch in Zukunft immer für Dich da sein.

Deine Großeltern Ingrid und Thomas

Lieber Jan,

heute beginnt ein neuer Lebensabschnitt für Dich. Ich bin sicher, dass Du ihn meistern wirst. Gern stehe ich Dir dabei mit Rat und Tat zur Seite.

Herzliche Glückwünsche zur Jugendweihe und alles Gute für die Zukunft!

Dein Onkel Robert

Lieber Moritz,

wir wünschen Dir einen ganz besonderen Tag, an den Du Dich gern erinnern wirst!

Wie schade, dass wir an Deiner Jugendfeier nicht teilnehmen können. Doch wir denken aus der Ferne an Dich.

Wir möchten Dir den schönen Satz von Mahatma Gandhi mit auf Deinen Lebensweg geben: »Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünscht für diese Welt!«

Die herzlichsten Wünsche zu Deiner Jugendweihe senden Dir

Lilo, Hans und Julia

Liebe Julia

zu Deiner Jugendweihe wünsche ich Dir alles Liebe und alles Gute. Ich möchte Dir ein Zitat des griechischen Philosophen Platon mit auf Deinen Weg geben:

»Es gibt einen Platz, den du füllen musst, den niemand sonst füllen kann und es gibt etwas für dich zu tun, das niemand sonst tun kann.«

Du bist mutig und ausdauernd und Du wirst Deinen Platz in der Welt finden!

Herzlichst,
Deine Tante Wanda

Lieber Niklas,

wie schön, dass wir an Deiner Jugendfeier teilnehmen dürfen!

Für den Weg, der vor Dir liegt, wünschen wir Dir Glück und liebe Menschen an Deiner Seite. Auch wenn es mal schwierig wird, sollen Dein Optimismus und Deine Fröhlichkeit Dich nicht verlassen.

Alles Liebe und Gute zu Deiner Jugendweihe
Lars und Leon

⇧ Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Mehr zum Thema »Jugendweihe«