Kündigung des Arbeitsvertrags

Kündigung des Arbeitsvertrags

Dem Arbeitgeber kündigen

Wenn Sie als Arbeitnehmer das Beschäftigungsverhältnis mit Ihrem Arbeitgeber beenden möchten, finden Sie auf dieser Seite einige Tipps sowie Musterbriefe für Ihre Kündigung.


Tipps für Ihre Kündigung

  • Schreiben Sie Ihren Kündigungsbrief sachlich und höflich, auch wenn Sie Ihr Arbeitsverhältnis aus einem unerfreulichen Grund kündigen.
  • Richten Sie Ihr Kündigungsschreiben an die Personalabteilung oder direkt an Ihre Vorgesetze oder Ihren Vorgesetzten.
  • Beachten Sie Ihre Kündigungsfrist. Die Frist (z. B. drei Monate) ist in Ihrem Arbeitsvertrag geregelt.
  • Hinterlassen Sie auch in Ihren letzten Wochen einen guten Eindruck. Denken Sie an Ihr Arbeitszeugnis.
  • Versuchen Sie weiterhin, von Ihrer Arbeit zu profitieren, indem Sie Ihre Kenntnisse erweitern und Kontakte zu Kollegen und Kunden pflegen.

Musterbriefe und Vorlagen

Kündigung meines Arbeitsvertrages

Sehr geehrter Herr ……………,

zu meinem eigenen Bedauern muss ich Ihnen mitteilen, dass ich mein Arbeitsverhältnis mit der ………… GmbH zum ……… aus familiären Gründen kündige.

Ich blicke zurück auf eine spannende und lehrreiche Zeit und danke Ihnen für Ihre stete Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen

………………

Kündigung des Arbeitsverhältnisses

Sehr geehrte Frau ……………,

hiermit kündige ich das mit der …………… AG bestehende Arbeitsverhältnis ordentlich und fristgerecht zum ………….

Bitte bestätigen Sie mir den Erhalt dieser Kündigung und das Aufhebungsdatum des Arbeitsvertrages schriftlich.

Ich bitte Sie, mir ein qualifiziertes Arbeitszeugnis auszustellen.

Ich blicke zurück auf eine lehrreiche Zeit und danke Ihnen für die Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Grüßen

………………

⇧ Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Mehr zum Thema »Beruf & Karriere«