StartseiteKommunionGlückwünsche zur Kommunion

Glückwünsche zur Kommunion

Die Erstkommunion ist ein bedeutendes Ereignis auf dem Lebensweg eines Kindes. Nach der Taufe ist die Kommunion ein wichtiger Schritt des Hineinwachsens in die Kirche. Das ist natürlich ein Grund, dem Kommunionkind und seiner Familie von Herzen zu gratulieren. Wann ist der richtige Moment für deine Glückwünsche? Wie schreibst du eine Kommunionkarte? Was sind passende Wünsche zur Erstkommunion? Hier findest du Antworten auf diese und andere Fragen rund um deine Glückwünsche zur Kommunion.

Persönliche Glückwünsche zur Erstkommunion

Erstkommunion bedeutet, dass das Kind zum ersten Mal die heilige Kommunion empfängt. Dies geschieht im Rahmen einer besonderen Messfeier. Traditionell findet diese am Weißen Sonntag statt, das ist der Sonntag nach Ostern. Nach der Messe versammeln sich die Kommunionkinder, Eltern, Gäste und die Gemeinde vor der Kirche. Dies ist der richtige Augenblick, um der Familie des Kommunionkinds persönlich zu gratulieren und deine guten Wünsche auszusprechen.

An dieser Stelle werden meistens auch Fotos zur Erinnerung an den bedeutungsvollen Tag gemacht. Anschließend wird die Familie Taufpaten, Verwandten und Freunde zu einer privaten Feier einladen. Zuhause oder in einem Restaurant bietet sich dir noch einmal eine Gelegenheit zur Gratulation, falls es sich vorher nicht ergeben hat.

Eine Kommunionkarte schreiben?

Eine Karte mit deinen Glückwünschen zur Kommunion sollte auch dann nicht fehlen, wenn du persönlich an der Feier teilnimmst. Du kannst im Vorhinein deine Wünsche und Gedanken zu diesem Tag ordnen und formulieren. Eine Kommunionkarte schreiben ist also eine gute Gelegenheit innezuhalten und zu überlegen, was dir selbst im Leben wichtig ist. Und was davon wünscht du dem Kind für seine Zukunft?

In der Regel wird die Glückwunschkarte einem Geschenk beigelegt. Als Kommuniongeschenk eignen sich Spielzeug oder für Mädchen ein kleines Schmuckstück. Am besten fragst du das Kommunionkind nach seinen Wünschen oder sprichst mit seinen Eltern. Manchmal ist auch ein Geldgeschenk eine gute Wahl. Vielleicht spart das Kind ja auf eine größere Anschaffung wie ein Fahrrad oder einen Computer.

Zurück zu deiner Karte: Wie findest du passende und schöne Worte für deine Glückwünsche zur Kommunion? In den folgenden Absätzen steht alles, was dir weiterhilft.

Wie rede ich das Kommunionkind an?

Das acht- oder neunjährige Kind feiert seine Erstkommunion fast immer mit Ernst und Eifer. Es ist sich der Bedeutung des Tages bewusst und genießt es, im Mittelpunkt zu stehen. Du solltest das Kommunionkind also unbedingt auch mit seinem »Titel« anreden.

Auf dem Umschlag

  • Kommunionkind Max
  • An das Kommunionkind Maria
  • Für das Kommunionkind Felix
  • Unserem lieben Kommunionkind Carla

In der Karte

  • Liebes Erstkommunionkind Max
  • Liebes Kommunionkind Maria
  • Liebes Kommunionkind, unser Felix
  • Liebes Kommunionkind, mein liebes Patenkind

Glückwünsche zur Kommunion formulieren

Es gibt eine Vielzahl schöner Karten mit eingedruckten Wünschen. Warum nicht eine davon auswählen! Nur solltest du es nicht dabei belassen. Es sind die persönlichen Worte, mit denen du dem Kommunionkind zeigst, dass es dir wichtig ist, dass du ihm etwas mitgeben willst für die Zukunft. Je besser du das Kind kennst, desto leichter wird dir das fallen. Oft reichen jedoch schon wenige Zeilen, vielleicht verbunden mit einem Spruch zur Kommunion. Wie könnten deine individuellen Wünsche also aussehen?

Sieben beliebte Glückwünsche zur Erstkommunion

  • Herzliche Glück- und Segenswünsche zu deiner Kommunion.
  • Alles Liebe und Gute zu deiner Kommunion.
  • Herzlichen Glückwunsch zu deiner Erstkommunion.
  • Alle guten Wünsche zu deiner Erstkommunion.
  • Herzliche Segenswünsche zu deiner Ersten Heiligen Kommunion.
  • Glück und Segen zu deiner 1. Heiligen Kommunion.
  • Die besten Segenswünsche zu deiner 1. Hl. Kommunion.

Individuelle Wünsche zur Kommunion

  • Möge dein Schutzengel dich auf all deinen Wegen begleiten!
  • Wohin auch immer dein Weg dich führt: Du sollst behütet sein!
  • Mögen die Engel des Herrn dich beschützen!
  • Möge der liebe Gott dich behüten!
  • Gott möge schützend seine Hand über dich halten!
  • Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag, an den du dich lange erinnern wirst.
  • Wir wünsche dir einen Tag voller kleiner und großer Wunder, liebe Gäste und tolle Geschenke!

Mit Sprüchen Glück und Segen wünschen

Es gibt so viele schöne Sprüche zur Kommunion, über die sich der kleine Mensch, um den sich heute alles dreht, freuen wird. Kurze Gedichte oder Reime, irische Segenssprüche oder ein Bibelvers sind die perfekte Ergänzung zu deinen Glückwünschen. Du kannst deinem Text einen Spruch voranstellen oder ihn in die Wünsche einbinden. In den Mustertexten siehst du, wie das geht, und findest Anregungen und Vorschläge für deine eigene Karte. Besonders liebevoll und kindgerecht klingen zum Beispiel diese beiden Sprüche:

Gott gebe dir
für jeden Sturm einen Regenbogen
für jede Träne ein Lachen
für jede Sorge eine Aussicht
und eine Hilfe in jeder Schwierigkeit.
Für jedes Problem, das das Leben schickt,
einen Freund es zu teilen,
für jeden Seufzer ein schönes Lied,
und eine Antwort auf jedes Gebet.

Altirischer Segensspruch

Was dir auch immer begegnet
mitten in dieser Welt,
es gibt eine Hand, die dich segnet,
es gibt eine Hand, die dich hält.

Unbekannter Verfasser

Diese und andere Sprüche, Zitate und Lebensweisheiten findest du bei den Kommunionssprüchen.

Mustertexte für deine Glückwünsche zur Kommunion

Eine liebevolle Anrede, Glück- und Segenswünsche und einen oder mehrere individuelle Wünsche – mehr braucht es nicht für eine gelungene Gratulation zur Kommunion. Berücksichtigen solltest du beim Schreiben noch, ob oder wie sehr das Kommunionkind und seine Eltern dem christlichen Glauben verbunden sind. Im Zweifel ist Zurückhaltung angebracht.

Wenn du etwas mehr von dem Kommunionkind weißt, seine Hobbys und Vorlieben kennst, dann könnte es eine gute Idee sein, darauf kurz einzugehen. Vielleicht hast du es mit einem leidenschaftlichen Fußballer zu tun, einer kleinen Pferdenärrin oder einem begeisterten Nachwuchsmusiker. Stell einfach den Empfänger in den Mittelpunkt deiner Gedanken und Gefühle – und dann los!

Glückwünsche von der Taufpatin

Liebes Erstkommunionkind Alexander,

dieser Tag ist für uns alle ein ganz besonderer: Du empfängst heute die Kommunion und wirst in den Kreis der Gemeinde aufgenommen. Wir freuen uns mit dir und wünschen dir Mut und Freude daran, deinen Weg in der Welt zu gehen.

In Psalm 91,11 heißt es: »Denn Er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen.« Also wissen wir dich stets gut beschützt.

Mit den allerbesten Glück- und Segenswünschen zu deiner Kommunion
Deine Patentante Kati

Glückwünsche zur Kommunion vom Taufpaten

Liebes Kommunionkind Lars, mein liebes Patenkind,

im Kommunionunterricht hast du sicher auch von Petrus gehört, einem der zwölf Jünger Jesu: Er war ein Fischer am See Genezareth. Und damit passt er doch ziemlich gut zu uns beiden Anglern! Vielleicht ist das auch ein Beispiel dafür, dass die Bibel ganz oft im Leben einfach »passt«.

Unsere Ausflüge in den Sommerferien haben dir und mir immer viel Spaß gemacht, und deshalb habe ich mir zu deiner Kommunion etwas Besonderes ausgedacht: Wir reisen zusammen an die Nordsee, um dort die ganz großen Fische an den Haken zu nehmen. Du bist eingeladen zum Hochseeangeln!

Petri Heil – und herzliche Segenswünsche zu deiner Ersten Heiligen Kommunion
von deinem Patenonkel Gerry

Glückwünsche zur Kommunion von den Großeltern

Lieber Tim, unser liebes Kommunionkind,

zu deiner Erstkommunion wünschen wir dir Gottes Segen und alles Glück dieser Welt. Wir haben dich mit Freude aufwachsen sehen. Du hast unser Leben hell gemacht und wir wünschen dir, dass du so fröhlich und offenherzig bleibst. Du wirst deinen Weg finden und wir begleiten dich gern dabei.

Wir haben dich sehr lieb!
Deine Oma Friedel und dein Opa Tom

Glückwünsche zur Kommunion von Verwandten

Liebes Erstkommunionkind, liebe Marie,

wir freuen uns mit dir und deinen Eltern, dass du heute zur Kommunion gehst. Es wird sicher nicht leicht für dich, während der Messe still zu sitzen. Du steckst ja immer voller Einfälle und Ideen. Wir finden das toll und sind sehr gespannt darauf, wie du einmal die Welt verändern wirst.

Glaube an dich,
folge deinem Herzen,
sei mutig,
vertraue auf deine Stärken,
tanze im Regen,
geniesse die kleinen Dinge
und höre niemals auf zu träumen!

Dieser Spruch soll dich durch ein wundervolles Leben begleiten.
Alles Liebe und Gute für dich und herzlichen Glückwunsch zu deiner Erstkommunion!
Onkel Kasimir und Tante Paula

Glückwünsche zur Kommunion von Freunden der Familie

Liebes Kommunionkind Leon,

zu deiner Erstkommunion sende ich dir die herzlichsten Glückwünsche. Gottes Segen möge dich begleiten – heute, morgen und zu allen Zeiten!

Es tut mir so leid, dass ich nicht zu deiner Kommunionfeier kommen kann. Doch ich denke fest an dich und wünsche dir einen unvergesslich schönen Tag mit deinen lieben Gästen.

Mit herzlichen Grüßen und einem dicken Kuss aus der Ferne,
Deine Isabell

Glückwünsche zur Kommunion von Freunden der Familie

Liebe Lena, liebes Kommunionkind,

heute ist es endlich soweit: Du darfst zum ersten Mal mit uns allen zur Kommunion gehen. Damit wird das Band zwischen dir und dem lieben Gott noch enger. Wir wünschen dir von Herzen, dass dein Kinderglaube mit dir zusammen groß und erwachsen wird.

Aber jetzt wird erst einmal gefeiert! Wir wünschen dir einen Tag voller großer und kleiner Glücksmomente. Sie sollen dich an der Nase kitzeln und zum Lachen bringen. Lass uns singen und tanzen und Spaß haben.

Die besten Segenswünsche für dich und deine Eltern
von Mary und Hannes

Kurze Glückwünsche zur Kommunion von Nachbarn

Liebe Laura,

die besten Glück- und Segenswünsche zu deiner 1. Heiligen Kommunion! Wir wünschen dir und deinen Eltern ein wunderschönes Fest und einen sonnigen Tag.

Alles Liebe von
den Meyers und Bello

Was ist der Unterschied zwischen Kommunion und Erstkommunion?

Was bedeutet Kommunion?

Die »Heilige Kommunion« oder »Eucharistie« ist eines der sieben Sakramente der Katholischen Kirche. Brot und Wein werden als Gaben zum Altar gebracht. Es folgt ihre Bereitung, Wandlung und Austeilung durch den Priester. Der Begriff »Kommunion« bedeutet »Vereinigung«. Für die Gläubigen weilt Jesus Christus dabei unter ihnen.

Was bedeutet Erstkommunion?

Im Alter zwischen acht und neun Jahren empfangen Kinder ihre erste Kommunion. Sie nehmen zum ersten Mal auch an der Eucharistiefeier und somit an der ganzen Messe teil. Jetzt sind sie voll in die katholische Gemeinde aufgenommen. Wie zuvor die Taufe und später die Firmung ist die Erstkommunion ein Initiationssakrament, also ein Sakrament der Christwerdung.

Glückwünsche zur Kommunion

Die Erstkommunion ist ein bedeutendes Ereignis auf dem Lebensweg eines Kindes. Nach der Taufe ist die Kommunion ein wichtiger Schritt des Hineinwachsens in die Kirche. Das ist natürlich ein Grund, dem Kommunionkind und seiner Familie von Herzen zu gratulieren. Wann ist der richtige Moment für deine Glückwünsche? Wie schreibst du eine Kommunionkarte? Was sind passende Wünsche zur Erstkommunion? Hier findest du Antworten auf diese und andere Fragen rund um deine Glückwünsche zur Kommunion.