StartseiteWeihnachtenWeihnachtsgedichteKurze WeihnachtsgedichteAus der Ferne diesen Wunsch

Aus der Ferne diesen Wunsch

Theodor Fontane (1819–1898)

Aus der Ferne
diesen Wunsch:
Glückliche Sterne
und guten Punsch!

1861 hat Theodor Fontane diesen kurzen Weihnachtsspruch gedichtet. In den wenigen Worten liegt Sehnsucht nach den Freunden, die irgendwo weit weg Weihnachten feiern. Die glücklichen Sterne, die der Dichter ihnen wünscht, weiten den Blick himmelwärts. Der gute Punsch hingegen lässt ein Gefühl von Wärme und Geborgenheit entstehen.

Aus der Ferne diesen Wunsch

Aus der Ferne
diesen Wunsch:
Glückliche Sterne
und guten Punsch!

StartseiteWeihnachtenWeihnachtsgedichteKurze WeihnachtsgedichteAus der Ferne diesen Wunsch

Alles für perfekte Briefe, E-Mails und Grußkarten.